Pferd im Wasser
Brennpunkt: Ein Shetty als Beistellpony – praktisch und problemlos?
«Dann kauf ihm doch ein !» – ein häufig gehörter Rat für die Besitzer einsamer Reitpferde. Aber wie sieht das in der Praxis aus? Führen Beistellponys tatsächlich ein glückliches Leben und geniessen das Nichtstun oder werden hier eigenständige Lebewesen zum blossen Anhängsel degradiert? Pegasus-Brennpunkt geht der Sache nach.

Rassen: Azzayani: -Berger as dem Königreich Marokko
Während ihrer jahrelangen beruflichen Aufenthalte in und Marokko lernte
Dr. Susanne Geipert nicht nur fliessend Arabisch, sondern auch ihre Traumpferde kennen. Heute züchtet sie in Hessen Araber-Berber und besitzt den einzigen vom Verein der Freunde und Züchter des Berberpferdes gekörten Araber-Berber-Hengst Deutschlands.

Portrait: Peter Frey – der Wanderer zwishcen den Welten
Peter Frey ist überzeugter Westernreiter und Anhänger der Californischen : «Mir gefallen mit mehr Aufrichtung und Versammlung einfach besser. Sie wirken interessanter und haben mehr Ausstrahlung!» Schon allein deshalb arbeitet und gymnastiziert er seine Westernpferde auch mit «klassischen» Dressur-Lektionen..

Extrateil in der Heftmitte: Termine für den Sommer 2000
Was läuft diesen Sommer in der Freizeitreiterszene? In einem Extrateil in der Heftmitte haben wir eine Menge Tipps für Sie zusammengestellt, zum Beispiel ein Portrait über den Reiterhof «Pablito – das Erlebnis », bei dem das bewusste Erleben des Pferdes an erster Stelle steht, oder eine Vorschau auf das PEGASUS-Seminar zum Thema « und Rückenprobleme beim Pferd».

Sonderjournal: Auslauf und Reitplatz
Die Bedeutung der Auslaufhaltung für Pferde ist in den letzten Jahren erkannt worden. Ingolf Bender hat in den vergangenen Jahren Art und Form der Auslauf- und Reitplatzgestaltung für unterschiedlich genutzte Pferde sowohl aus verhaltenskundlicher Sicht als auch unter massgeblich praktischen Gesichtspunkten erprobt und sagt Ihnen, was für die Praxis ratsam ist.

AKTUELLES:
Wachsende Fangemeinde für Saddlebred Horses
Dass die Saddlebred Horses in über eine wachsende Fangemeinde verfügen, wurde an der «American Saddlebred Horse Show and Championship» deutlich, die Anfang Juni auf der Creekside-Farm in Pleckenhausen stattfand.


Moyle Horses – die Nachfahren der Pony-Express-Pferde
Sie sind die Nachfahren der Pony-Express-Pferde und bestechen weniger durch Schönheit als durch ungewöhnliche Ausdauer und Härte: die Moyle Horses. Gezüchtet werden sie seit Jahren in Familientradition der Familie Moyle im Südwesten Idahos.

Rubriken
Editorial Leserbriefe ABC der Pferdekrankheiten Marktnotizen TTEAM-Serie Dressur-Serie Testberichte Jugend-Special Kleinanzeigen Buchbesprechungen Vorschau

Glosse

Related posts

Related Posts